28
Dezember
2018

Kinderturnen inklusiv- ein toller Lehrgang in Teisendorf

Unter dem Motto „Wir bewegen alle- Kinderturnen inklusiv“ begann der Lehrgang in der neuen Turnhalle in Teisendorf als Referent Stephan Heilmeier vom BTV.

32 Teilnehmer, nicht nur aus dem Turngau Inn Chiem Ruperti sondern auch aus München, Rödenthal und Pfaffenhofen an der Ilm waren gespannt auf den zweitägigen Lehrgang bei dem der TSV Teisendorf der Gastgeber war.

2018 12 15 lehrgang kt2

Wie kann der Übungsleiter seine Turnstunden gestalten um auch Kindern mit Defiziten das Turnen miteinander zu ermöglichen und auf dessen Bedürfnisse einzugehen. Welche Spiele, Geräte und Möglichkeiten gibt es in der Halle um ein schönes miteinander zu gestalten, wie werde ich jedem Kind gerecht?

In Gruppen wurden diese Themen erarbeitet und anschließend in die Praxis umgesetzt und selbstverständlich auch erprobt, was den Teilnehmern sehr viel Spaß machte. Mit viel Ideen und Motivation für die nächsten Turnstunden wurden sie von Silvia Huber Gaufachwartin Kinderturnen und Lehrgangsleitung verabschiedet.

Kategorie: Turnen Zugriffe: 361 Verfasser: Michael Thanbichler