13
Mai
2019

Zwei Leichtathleten von der Gemeinde Teisendorf geehrt

Zwei Leichtathleten von der Gemeinde Teisendorf geehrt

Für ihre bayerischen Meistertitel 2018 wurden Maria Haslberger (200 Meter Lauf) und Johannes Wiesinger (Weitsprung und 100 Meter Lauf) bei der Ehrung der Gemeinde Teisendorf mit einer Bronzeurkunde ausgezeichnet.

Maria Haslberger ist zusätzlich die erste Sprinterin des Landkreises Berchtesgadener Land die mit 11,93 Sekunden die 12-Sekunden-Schallmauer unterboten hat. Johannes Wiesinger steigerte in der Altersklasse M 15 die Chiemgaurekorde im Weitsprung auf 6,51 m und über 100 m auf 11,30 Sekunden.

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 128 Verfasser: Michael Thanbichler