27
Februar
2020

Leichtathleten ausgezeichnet

Der Leichtathletik-Förderverein Chiemgau (VFL Chiemgau) konnte kürzlich 25 seiner erfolgreichsten Athletinnen und Athleten aus den Landkreisen BGL und TS ehren. Darunter waren auch sechs Sportler des TSV Teisendorf, die überregional in der Saison 2019 erfolgreich waren.

2020 02 27 sportlerehrung

Es waren dies v..l.: Christina Wiesinger (u.a. bayerische Vizemeisterin Weitsprung U 20), Johannes Wiesinger (u.a. Chiemgaurekord 100 m in 10,99 sec. U 18 und dreimal Platz 3 bei BLV Meisterschaften), Maria Haslberger (u.a. bayer. Doppelmeisterin 100 und 200 m U 23), Florian Prechtl (bayer. Vizemeister im Speerwurf Männer) Benedikt Schmid (dritter obb. Blockmehrkampf und Chiemgaurekord M 13) und Amelie Spitzl (obb. Vizemeisterin Crosslauf W 12, -nicht auf dem Bild-). Eine besondere Ehrung erfuhr Florian Prechtl, der seine lange Wettkampfkarriere beendet hat.

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 236 Verfasser: Michael Thanbichler