18
Mai
2017

Florian Prechtl gewinnt beim Saisoneinstieg

Bei der Neuröffnung des Leichtathletikstadions in Ebensee/Oberösterreich gewann Florian Prechtl das Speerwerfen der Männer mit guten 63,28 Meter vor dem österreichischen Olympiateilnehmer im Zehnkampf, Dominik Diestelberger (UVB Purgstall), der auf 56,68 Meter kam. Dritter wurde Nachwuchshoffnung Leon Okafor (TGW Zehnkampf-Union) mit 55,09 Meter.

2017 05 17 prechtl ebensee

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 252 Verfasser: Michael Thanbichler

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Optionales Login unten.