25
September
2020

Schernhardt holt den bayerischen Meistertitel

Regionale Leichtathleten überzeugen bei den überregionalen Meisterschaften

Schernhardt holt den bayerischen Meistertitel

Am vergangenen Wochenende fanden zeitgleich die bayerischen Meisterschaften der Junioren und Schüler in Erding und die deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn statt. Die Athleten der LG FESTINA Rupertiwinkel überzeugten mit vier Top 8 Platzierungen bei den Bayerischen Meisterschaften. In Heilbronn holte Johannes Wiesinger zwei starke Platzierungen für den Leichtathletik Stützpunkt Teisendorf.

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 676 Verfasser: Michael Thanbichler

21
August
2020

Bayerischen Rekord im Speerwurf für Leni Hölzlwimmer

Top Leistungen beim Wettkampf in Teisendorf

Bayerischen Rekord im Speerwurf für Leni Hölzlwimmer

Teisendorf. Am vergangenen Sonntag veranstaltete die LG FESTINA Rupertiwinkel und der Leichtathletik Stützpunkt Teisendorf einen Leistungstest für die regionalen Sportler. Durch die geltenden Corona Vorschriften wurde der Wettkampf unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Teisendorfer Stadion durchgeführt. Obwohl nur eine kleine Anzahl an Athleten vor Ort war, konnten die regionalen Athleten mit Top Leistungen überzeugen.

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 828 Verfasser: Michael Thanbichler

11
August
2020

Regionale Leichtathleten in Topform

Schernhardt knackt 29 Jahre alten Chiemgau Rekord über 100 m

Regionale Leichtathleten in Topform

Die Leichtathleten der LG FESTINA Rupertiwinkel zeigten am vergangenen Wochenende, dass Sie sich trotz veränderten Trainingsbedingungen in Topform befinden. Der Landesstützpunkt in Teisendorf demonstrierte in Andorf und auch in München bei hoch sommerlichen Bedienungen, dass man für die anstehenden überregionalen Meisterschaften im September vorbereitet ist. Aktuell stehen fünf Leistungen der LG Festina Athleten in den deutschen Bestenlisten unter den Top 10 ihrer Altersklasse.

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 550 Verfasser: Michael Thanbichler

03
Juni
2020

Leichtathletik-Abstandtraining zu Coronazeiten

Leichtathletik-Abstandtraining zu Coronazeiten

Seit den ersten Lockerungen für den Einzelsport haben auch die Leichtathleten des TSV Teisendorf wieder mit dem Training in Kleingruppen begonnen. Es ist zwar derzeit nicht absehbar, wann mit
der Wettkampfsaison begonnen werden kann und in welcher Ford diese überhaupt stattfinden könnte. Trotzdem feilen die Sprinter und Werfer im Trainingsstützpunkt am Sportplatz in Teisendorf motiviert an ihrer Form. Sprinten, Springen und Werfen ist nur mit Abstand möglich, funktioniert aber unter Aufsicht der erfahrenen Trainer bestens.

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 688 Verfasser: Michael Thanbichler

05
März
2020

Junge Vorstandschaft bestätigt

Rückschau auf eine erfolgreiche Saison mit großen Erfolgen

Junge Vorstandschaft bestätigt

Bei der Jahresversammlung der Teisendorfer Leichtathletikabteilung konnte Abteilungsleiter Florian Prechtl im vollbesetzten Nebenzimmer der Sportgaststätte „Da Pippo“ erfreulich viele Besucher begrüßen. In seiner Rückschau berichtete er von einer sowohl sportlich als auch organisatorisch erfolgreichen Saison. Die Ausrichtung von drei Leichtathletikveranstaltungen erforderte viel Vorbereitungsarbeiten und auch die Kampfrichter und Helfer waren immer wieder gefordert. Ihnen dankte der Abteilungsleiter ebenso wie den Trainern und Betreuern, denn ohne sie wäre der aufwändige Sportbetrieb nicht möglich.

Kategorie: Leichtathletik Zugriffe: 1158 Verfasser: Michael Thanbichler