13
Juli
2018

Freilassinger Andi Brandl übernimmt den TSV Teisendorf

Freilassinger Andi Brandl übernimmt den TSV Teisendorf

Die Suche um eine Neubesetzung des Traineramts in Teisendorf hat ein Ende. Die Vorstandschaft um Moritz Bauregger und Tobi Mayer wurde in Person von Andi Brandl fündig. Der 34 Jährige kann als Spieler auf eine sehr erfolgreiche Vergangenheit beim ESV zurückblicken. Von der Jugend weg bis zu den Aufstiegen in die Bezirks- bzw. Bezirksoberliga im Herrenbereich hat der zweifache Familienvater alle Stationen bei den Eisenbahnern durchlaufen.

An der Seitenlinie konnte Andi Brandl erste Erfahrungen beim Trainieren des ESV-Nachwuchs sammeln. Der TSV Teisendorf ist für ihn somit die erste Trainerstation im Herrenbereich. Brandl dazu selbst: „Die Chance in der Kreisliga die Trainerkarriere zu beginnen ist sensationell. Da ist die Entscheidung in der Familie relativ schnell gefallen. Die ersten Einheiten sind top gelaufen und das junge Team hat hohes Potential mit tollen Einzelspielern. Jetzt gilt es die Vorbereitung voll durchzuziehen um für eine starke Kreisliga gewappnet zu sein“.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 196 Verfasser: Michael Thanbichler