30
April
2012

Knappe Niederlage für die 2. Mannschaft

0:1-Niederlage gegen den TSV Freilassing II

Knappe Niederlage für die 2. Mannschaft

Die Zweite kann zunächst nicht gut ins Spiel. Freilassing konnte in den ersten 10 Minuten durch einen Freistoß, der vor den 5m-Raum geschlagen wurde und durch einen Pfostenschuss keinen Profit daraus schlagen. Dann kamen die Rothosen aber zunehmend besser ins Spiel und kreierten einige Schusschancen, die beste nach 25 Minuten durch Georg Mösenlechner nach feiner Vorarbeit durch Franz „Lenzei" Aicher.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 1055 Verfasser: Michael Thanbichler

30
April
2012

Spitzenpartie endet torlos

TSV Freilassing vs. TSV Teisendorf 0:0

Spitzenpartie endet torlos

Nach einem 1:1 gegen den Drittplatzierten aus Neukirchen musste man sich im Spitzenduell gegen den TSV Freilassing erneut mit einem Unentschieden zufrieden geben, doch bei einem Blick auf die Tabelle wird klar, dass die Rothosen wesentlich besser mit der Punkteteilung leben können, als die Grenzstädter. Bei lediglich drei verbleibenden Spielen beträgt der Punktevorsprung auf Platz zwei nun stolze sechs Punkte.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 1115 Verfasser: Michael Thanbichler

23
April
2012

Kein Sieger im Teisendorfer Gemeinde-Derby

TSV Teisendorf - SV Neukirchen 1:1

Kein Sieger im Teisendorfer Gemeinde-Derby

TEISENDORF (sts) - „Am Ende können wir mit dem 1:1 zufrieden sein - Neukirchen war schon die etwas stärkere Mannschaft", resümierte Teisendorfs Pressesprecher Bernhard Feil gestern nach dem Schlusspfiff. In Durchgang eins nämlich spielte nur der SVN, der durch Stefan Datz (Pfosten) und Andi Bachmaier (zweimal Glanztat von TSV-Keeper Franz Schwangler) beste Chancen hatte.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 1102 Verfasser: Michael Thanbichler

15
April
2012

TSV Teisendorf II siegt

Knapper 3:2-Sieg gegen Saaldorf II

TSV Teisendorf II siegt

Mit etwas Glück holte sich die Rothosenreserve einen 3:2 Auswärtssieg in Saaldorf und drei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Schon vor dem Anpfiff der Partie herrschte in den Reihen der Zweiten eine sehr optimistische Grundstimmung, denn der Kader für das Spiel gegen die Saaldorfer war personell sehr stark aufgestellt.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 1346 Verfasser: Michael Thanbichler

15
April
2012

Pflichtsieg für Teisendorfer Rothosen

5:2-Sieg in Surheim

Pflichtsieg für Teisendorfer Rothosen

Nach einem 7:0 Kantersieg gegen das Schlusslicht aus Surberg tat sich der TSV gegen den vorletzten aus Surheim wesentlich schwerer und wurde seiner Favoritenrolle erst in Halbzeit zwei so richtig gerecht.

Dabei verlief zu Anfang alles nach Plan für die Teisendorfer, Andi Reiter spielte einen Traumpass auf seinen Bruder Nicki der den herauseilenden Keeper clever überlupfte und so führten die Rothosen nach gut 15 Minuten schon mit 1:0.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 1019 Verfasser: Michael Thanbichler