10
November
2019

Rothosen können Miniserie fortsetzen – 1:0 gegen Haidhausen

Rothosen können Miniserie fortsetzen – 1:0 gegen Haidhausen

Mit ihrem ersten „zu-null“ Dreier konnte die Truppe um Trainer Andi Brandl das 1:0 zuhause feiern. Nachdem in der letzten Woche beim Tabellenletzten Waldkraiburg wohl einer der wichtigsten Siege errungen werden konnte kam das Heimspiel gegen Haidhausen wohl zur rechten Zeit. Man hatte ja noch eine offene Rechnung, denn in Haidhausen sah man in der Hinrunde noch wenig Land. Auf dem Kunstrasen stand es damals bereits nach 12 Minuten 3:0 für die Münchner.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 309 Verfasser: Michael Thanbichler

07
November
2019

Stadionzeitung Rothosen aktuell - Ausgabe 7

7. Ausgabe der Stadionzeitung 2019/20

Stadionzeitung Rothosen aktuell - Ausgabe 7

Kategorie: Fußball Zugriffe: 344 Verfasser: Michael Thanbichler

05
November
2019

Einladung zur Weihnachstfeier der Abteilung Fußball

Einladung zur Weihnachstfeier der Abteilung Fußball

Kategorie: Fußball Zugriffe: 307 Verfasser: Michael Thanbichler

05
November
2019

Rothosen erringen im Kellerduell einen Sieg

Rothosen erringen im Kellerduell einen Sieg

Es war höchste Eisenbahn, sowohl für die Teisendorfer als auch für die Gastgeber aus Waldkraiburg. Erst vor kurzem hatten die Rothosen die rote Laterne an den heutigen Gegner abgegeben. Doch auch mit den 9 zu Buche stehenden Zählern ist der Blick auf den Relegationsplatz noch weit. Noch 2 Zähler weniger hatten die Gastgeber. Allen war klar: Nur wer hier als Sieger vom Platz geht hat noch eine realistische Chance, das rettende Ufer zu erreichen. Dabei lag das Momentum klar auf Seiten der Rothosen. Vier Punkte aus den letzten zwei Spielen, darunter eine solide Leistung gegen den ESV. Der VfL dagegen ging die letzten 4 Partien leer aus.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 281 Verfasser: Michael Thanbichler

05
November
2019

TSV Teisendorf II holt wichtigen Dreier in Leobendorf

SV Leobendorf : TSV Teisendorf II 0:1

TSV Teisendorf II holt wichtigen Dreier in Leobendorf

Nach der Derbypleite im vergangenen Heimspiel gegen die Bezirksligareserve des SV Saaldorf – Endstand 2:4 – konnte die Rothosenreserve an diesem Wochenende einen wichtigen Dreier im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Einen faden Beigeschmack erhielt die von Zweikämpfen betonte Partie durch die Verletzung von Mittelfeldakteur Lukas Hofstetter. In diesem Sinne wünschen wir eine gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Kategorie: Fußball Zugriffe: 283 Verfasser: Michael Thanbichler